Mitteilungen der Evangelischen Kirchengemeinde Weiler zum Stein

Kontaktadresse:
Evangelisches Pfarramt, Pfarrerin Rosemarie Gimbel-Rueß

Friedrich-Köhnlein-Straße 18, Telefon (0 71 95) 37 33

E-Mail: ev.pfarramt.weiler.z.steindontospamme@gowaway.t-online.de 

Homepage: www.kirche-weilerzumstein.de

Bankverbindung: Evangelische Kirchenpflege Weiler zum Stein, Kreissparkasse Waiblingen
IBAN DE53 6025 0010 0000 0438 23
BIC SOLADES1WBN

Unsere Pfarramtssekretärin, Frau Michaela Berroth, erreichen Sie dienstags von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr und mittwochs von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Selbstverständlich dürfen Sie sich immer und jederzeit unter dieser Telefonnummer an Pfarrerin Gimbel-Rueß wenden.

 

 

Sonntag, 27.11. – 1. Advent

10:00 Uhr  
Gottesdienst zum 1. Advent und Feier des 70jährigen Kirchenchor-Jubiläums (Pfarrerin R. Gimbel-Rueß).

Die Kollekte ist für das Gustav-Adolf-Werk bestimmt.

10:00 Uhr  
Kinderkirche

16:00 Uhr  
Kirche für kleine Leute zum Thema „Jesus wird geboren. Ein kleines Krippenspiel.“ für Kinder bis 5 Jahre und ihre Familien

 

Montag, 28.11.

09:30 Uhr  
Krabbelgruppe

19:30 Uhr  
Chorprobe des gemeinsamen Kirchenchors Leutenbach und Weiler zum Stein im Evang. Gemeindehaus in Leutenbach

 

Mittwoch, 30.11.

15:00 Uhr  
Konfirmandenunterricht

 

Sonntag, 04.12. – 2. Advent
10:00 Uhr
Gottesdienst (Pfarrerin R. Gimbel-Rueß).
Der Posaunenchor gestaltet diesen Adventsgottesdienst mit.
Die Kollekte ist für den Gemeindebrief bestimmt.

10:00 Uhr  
Kinderkirche

 

Montag, 05.12.

09:30 Uhr  
Krabbelgruppe

19:30 Uhr  
Chorprobe des gemeinsamen Kirchenchors Leutenbach und Weiler zum Stein im Evang. Gemeindehaus in Weiler zum Stein

 

Dienstag, 06.12.

14:30 Uhr  
Café Köhnlein mit dem gemeinsamen Kirchenchor Leutenbach und Weiler zum Stein. Der gemeinsame Kirchenchor Leutenbach und Weiler zum Stein gestaltet den Nachmittag mit Advents- und Weihnachtsliedern.

 

Mittwoch, 07.12.

15:00 Uhr  
Konfirmandenunterricht

20:00 Uhr  
Filmabend. Gezeigt wird der Film „Stille Nacht“. Der Film erzählt die wahre Geschichte von der Entstehung des Weihnachtsliedes „Stille Nacht, heilige Nacht“.

 

Sonntag, 11.12. – 3. Advent

10:00 Uhr  
Gottesdienst (Pfarrerin R. Gimbel-Rueß).

Musikalische Umrahmung mit Cello und Orgel mit Cäcilie Issler und Daniel Franzki.

Die Kollekte ist für die Aufgaben unserer Kirchengemeinde bestimmt.

10:00 Uhr  
Kinderkirche