Mitteilungen der Evangelischen Kirchengemeinde Weiler zum Stein

Kontaktadresse:
Evangelisches Pfarramt, Pfarrerin Rosemarie Gimbel-Rueß

Friedrich-Köhnlein-Straße 18, Telefon (0 71 95) 37 33

E-Mail: ev.pfarramt.weiler.z.steindontospamme@gowaway.t-online.de 

Homepage: www.kirche-weilerzumstein.de

Bankverbindung: Evangelische Kirchenpflege Weiler zum Stein, Kreissparkasse Waiblingen
IBAN DE53 6025 0010 0000 0438 23
BIC SOLADES1WBN

Unsere Pfarramtssekretärin, Frau Annette Eisenach, erreichen Sie dienstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und mittwochs von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Selbstverständlich dürfen Sie sich immer und jederzeit unter dieser Telefonnummer an Pfarrerin Rosemarie Gimbel-Rueß wenden.

 

 

Sonntag, 29.09.

10:00 Uhr   Gottesdienst mit Taufe von Leonard Michael Mahler (Pfarrerin R. Gimbel-Rueß).

                   Die Kollekte ist für das Schulprojekt in Turkana (Kenia) bestimmt,

                   das unsere Partnergemeinde in Towcester betreut.                  

 

Montag, 30.09.

09:30 Uhr   Krabbelgruppe

 

Mittwoch, 02.10.

15:15 Uhr   Konfirmandenunterricht

 

Sonntag, 06.10.

10:00 Uhr   Gottesdienst (Pfarrerin S. Nollek).

                   Die Kollekte ist für die Renovierung des Gemeindehauses bestimmt.

 

Montag, 07.10.

09:30 Uhr   Krabbelgruppe

 

Dienstag, 08.10.

14:30 Uhr   Café Köhnlein. Zu Gast ist Richard Blessing aus Leutenbach.
                   Er zeigt den Film »Der Neubau der B14«

 

Mittwoch, 09.10.

15:15 Uhr   Konfirmandenunterricht

19:30 Uhr   Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderates

 

Donnerstag, 10.10.

19:30 Uhr   Chorprobe des gemeinsamen Kirchenchors Leutenbach und Weiler zum Stein
                   im Evangelischen Gemeindehaus in Weiler zum Stein

 

Sonntag, 13.10.

10:00 Uhr   Gottesdienst (Prädikantin B. Weller).

                   Die Kollekte ist für die Diakonie der Evangelischen Landeskirche bestimmt.

 

Kirchenwahl 2019

Am Sonntag, dem 1. Dezember 2019 finden die Kirchenwahlen in der württembergischen Landeskirche statt. Bei dieser Wahl sind sowohl die Vertreter in die Landessynode, als auch die Vertreter in den Kirchengemeinderat für die nächsten sechs Jahre zu wählen.

Wahlberechtigt sind alle evangelischen Gemeindeglieder, die am Wahltag 14 Jahre alt sind – allerdings wählbar sind nur Gemeindeglieder ab dem 18. Lebensjahr.

Sofern Sie Interesse an einer Kandidatur für den Kirchengemeinderat haben, wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Rosemarie Gimbel-Rueß, Friedrich-Köhnlein-Str. 18, Tel. 3733, E-Mail ev.pfarramt.weiler.z.stein@t-online.de. Ein Kandidat / eine Kandidatin für die Kirchengemeinderatswahl benötigt 10 Unterstützerstimmen.

Bei Interesse an einer Kandidatur zur Landessynode ist der Vorsitzende des Vertrauensausschusses Pfarrer Achim Fürniss (Tel. 07191/4939559) Ansprechpartner. Für die Kandidatur zur Landessynode bedarf es 20 Unterstützerstimmen.

Ihr Wahlvorschlag muss bis spätestens 04. Oktober 2019 für die Synodalwahl, bzw. 25. Oktober 2019 für die Kirchengemeinderatswahl eingereicht sein.

Wenn Sie noch weitere Wohnsitze haben, können Sie auswählen, in welcher Kirchengemeinde Sie gerne ihr Wahlrecht in Anspruch nehmen wollen. In diesem Fall bitten wir Sie, sich beim entsprechenden Pfarramt zu melden, damit dies im Wählerverzeichnis vermerkt werden kann.

Die Briefwahlunterlagen und Stimmzettel gehen allen Gemeindegliedern mit der Aufforderung zur Wahl Mitte November zu. – Bitte wenden Sie sich an Pfarrerin Gimbel-Rueß, wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen.